Make your own free website on Tripod.com
Home | English Version | The Songs, the Lyrix | Horror, Grusel, Classix | Thriller, Cops'n'Robbaz | Pseudonyme | Linx | Impressum | Zum Gästebuch
Das Italowestern-Archiv
Out of Time - Sein Gegner ist die Zeit (Out of Time)

Für Matt Whitlock (Denzel Washington) läuft's eigentlich ganz gut: Als Dorfsheriff eines kleinen Küstenkaffs in Florida schiebt er eine ruhige Kugel, und nebenbei poppt er Anne (Sanaa Lathan), gut aussehende Ehefrau des Rettungssanitäters und Kleinkriminellen Chris (Dean Cain). Einziger Wermutstropfen: Seine eigene Frau Alex (Eva Mendes), Cop bei der Mordkommission, betreibt die Scheidung, obwohl die beiden sich eigentlich immer noch lieben. Als   erfährt, dass sie Krebs im Endstadium hat, "borgt" sich Matt aus der Asservatenkammer eine Menge Kies aus, der als Beweismittel in einem Drogenprozess dient. Doch das Ziel, gemeinsam nach Europa durchzubrennen und Anne eine kostspielige Behandlung zu finanzieren, rückt in weite Ferne, als Anne und Chris beim Brand ihres Hauses augenscheinlich ums Leben kommen. Während nun Alex die Ermittlung in dem Mordfall leitet, muss Matt versuchen, den gestohlenen Zaster wieder zu beschaffen und durch Sabotage der Ermittlungen Zeit zu gewinnen: Doch die Schlinge zieht sich immer fester zu, denn alle Indizien deuten auf ihn als Hauptverdächtigen hin. Matt kommt einer bösartigen Intrige auf die Spur.

 

USA 2003

 

Die Kritik des Gunslingers:

Besonders im Mittelteil durchaus spannender Thriller von Carl Franklin, in dem Denzel Washington als in die Enge getriebener Unschuldiger überzeugt, der an allen Fronten gleichzeitig kämpfen muss. Wenig überzeugend dagegen die endlos ausgewalzte Vorgeschichte und das süßliche Ende. Es fehlen leider zudem die Überraschungen. Cooler jazzy Bossa-Nova-Soundtrack von Michael Kamen. 

 

Bewertung: $$$

Enter supporting content here