Make your own free website on Tripod.com
Home | English Version | The Songs, the Lyrix | Horror, Grusel, Classix | Thriller, Cops'n'Robbaz | Pseudonyme | Linx | Impressum | Zum Gästebuch
Das Italowestern-Archiv
Sieben Tote in den Augen der Katze (La Morte negli occhi del Gatto)

Die reiche Erbin Corringa (Jane Birkin) fliegt aus dem Internat und kehrt zurück in den Schoß ihrer verarmten schottischen Familie. Auf dem heimischen Landsitz hat sich inzwischen allerhand seltsames Personal eingenistet. Da wären erst mal Tante Mary (Francoise Christoph) nebst ihres seltsamen Sohnes James (Hiram Keller) und seines gleichnamigen Orang-Utans. James I ist in Behandlung eines zwielichtigen Arztes (Anton Diffring), der gleichzeitig Tantchen und die scharfe Französischlehrerin Susan (Doris Kunstmann) beschläft. Außerdem kommt noch ein neuer Priester (Venantino Venantini) an Bord, der die Familiengottesdienste leitet und im weiteren Verlauf der Handlung für die Beerdigungen zuständig ist. Diese häufen sich nämlich kurz nach Corringas Ankunft: Erst segnet ihre Mutter mit Hilfe fremder Hand das Zeitliche, dann dezimiert der Mörder mittels eines Rasiermessers schrittweise die Schlossbewohner. Oder ist etwa der alte Familienfluch wirksam geworden, nach dem die Toten als Vampire wiederkehren, sollte sie ein Familienmitglied meucheln? Corringa und Vetter James machen sich an die Aufklärungsarbeit.

 

Die Kritik des Gunslingers:

Grusel-Giallo, den Antonio Magheriti ("Anthony M. Dawson") 1973 inszenierte. Ein brutaler Killer, knarrende Türen, staubige Geheimgänge, eine Bibel, die im munter prasselnden Kaminfeuer verbrennt, eine aufgebrochene Gruft, ein leerer Sarg, der Familienfluch und dazu ein ganzer Sack voller seltsamer Charaktere inklusive des Orang-Utans (wer um Himmels Willen springt da in Kunstfell und Gummimaske durch die Räume?). Die gruselige Grundstimmung ist sorgfältig gemacht und gut fotografiert, die Schauspieler durch die Bank gut und die Geschichte spannend. Was willste also mehr?

 

Bewertung: $$$+

 

Splatter: 4/10

Enter supporting content here